Bewerbung

Bewerbung für Hotel- und Tourismusmanagement

 

Sie können sich jederzeit für die im September beginnende dreijährige Ausbildung für Teilnehmer mit einem mittleren Schulabschluss bewerben. Die Zulassung erfolgt nach dem Eingang der schriftlichen Bewerbung.

Voraussetzungen:
· Mittlerer Schulabschluss
· Nachweis über die Belehrung nach § 43 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG).
Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. In den weiteren Fremdsprachen sind keine Grundkenntnisse erforderlich.

Bewerbungsunterlagen:
· Anmeldeformular der BFS für Hotel- und Tourismusmanagement
·
Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf, Lichtbild
· Kopie Ihres Halbjahreszeugnisses bzw. Abschlusszeugnisses der letzten Klasse an einer allgemeinbildenden Schule.

Bewerbung für Hotelmanagement (2 Jahre)

Sie können sich jederzeit für die im September beginnende zweijährige Ausbildung für Studienberechtigte bewerben. Die Zulassung erfolgt nach dem Eingang der schriftlichen Bewerbung. Für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung entstehen Ihnen keine Kosten.

Nach dem Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen bieten wir Ihnen zusätzlich einen kostenfreien und unverbindlichen Informationstermin an, damit Sie die Berufsfachschule mit den Lerninhalten der Ausbildung ausführlich kennen lernen.

Voraussetzungen:
· Erwerb der Hochschulreife oder Fachhochschulreife
· Nachweis über die Belehrung nach § 43 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG).

Diese Voraussetzungen müssen spätestens zum Beginn der Ausbildung erfüllt sein. Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. In den weiteren Fremdsprachen sind keine Grundkenntnisse erforderlich.

Bewerbungsunterlagen:
· Anmeldeformular der BFS für Hotelmanagement
·
Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf, Lichtbild
· Kopie Ihres Halbjahreszeugnisses bzw. Abschlusszeugnisses der letzten Klasse am Gymnasium, der FOS oder BOS.

Praktische Tätigkeiten im Gastgewerbe, einjährige Studienzeiten, Auslandsaufenthalte, Bundesfreiwilligendienst oder vergleichbare Zeiten werden positiv bewertet.