Berufsfachschule für Hotelmanagement Pegnitz

Herzlich Willkommen an der Berufsfachschule für Hotelmanagement Pegnitz!

Die Berufsfachschule für Hotelmanagement des Landkreises Bayreuth in Pegnitz ist seit der Gründung im Jahr 1997 eine kostenfreie Ausbildungseinrichtung für Studienberechtigte in der Hotelbranche. Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre, einschließlich eines 20-wöchigen Hotelpraktikums, das Sie in den besten Hotels in Deutschland, Europa und weltweit leisten können. Die Berufsfachschule ist mit derzeit 448 Absolventen die größte Ausbildungseinrichtung für Hotelmanagement im tourismusstärksten Bundesland Bayern.
Bilder der Abschlussklassen vom Juli 2018.

Die Berufsfachschule bietet Ihnen nach Abitur oder Fachhochschulreife eine kaufmännische, fremdsprachliche und fachpraktische Ausbildung zur/zum Staatlich geprüften Fachfrau für Euro-Hotelmangement/Staatlich geprüften Fachmann für Euro-Hotelmangement.

Unsere Absolventen übernehmen weltweit Führungsaufgaben in der Hotelbranche. In vielen Fällen ist die Berufsfachschule auch der Startpunkt für eine berufliche Selbstständigkeit. Studieninteressierte erhalten mit dem erfolgreichen Abschluss der Berufsfachschule den Zugang zu einem zeitlich verkürzten Top-Up-Studium Hotelmanagement in zwei oder drei Semestern.

Es gibt sehr viele gute Gründe für Ihre Ausbildung in Pegnitz.

Ihre zweijährige Ausbildung an der Berufsfachschule für Hotelmanagement Pegnitz ist schulgeldfrei und ohne Studiengebühren. Ihre wichtigsten Vorteile gegenüber einem kostenpflichtigem Studium sind die zweijährige Ausbildungsdauer und das inkludierte Hotelpraktikum mit 20 Wochen. Bei einem langfristigen Hotelpraktikum übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben. Unsere Berufsfachschule wird dafür umfangreich gefördert aus dem Europäischen Mobilitätsprogramm Erasmus+.

Die Ausbildung erfolgt in der Kombination von Pflicht- und Wahlpflichtfächern. Wir haben einen intensiven Kontakt zu führenden Unternehmen in der Hotelbranche. Der Unterricht an der Berufsfachschule wird ergänzt durch Vorträge, Präsentationen und Exkursionen von Branchenführern.  Bei geringen Kosten für Miete ist das Freizeit- und Kulturangebot in der Metropolregion Nürnberg groß.

Die Berufsfachschule für Hotelmanagement Pegnitz ermöglicht den erfolgreichen Absolventen Anrechnungen auf ein zeitlich verkürztes Studium Hotelmanagement in zwei oder drei Semestern an der International University Bad Honnef - Bonn, der Stenden University und der Johnson & Wales University. Studieninteressierte können bereits während der Ausbildungzeit in Pegnitz den berufsbegleitenden Studiengang Handels- und Dienstleistungsmanagement an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden aufnehmen.

Auszeichnungen und Hochschulpartner

Die Berufsfachschule für Hotelmanagement Pegnitz ist ausgezeichnet mit der Erasmus+ VET Mobilitäts-Charta Nr.:
2016-1-DE02-KA109-003483
© Fotostudio Heupel, Bonn

 

 

 

· Zertifikat ServiceQualität Deutschland in Bayern, jeweils Stufe I (2010, 2013 und 2017)

Die Berufsfachschule für Hotelmanagement ist Mitglied in 
· Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Hotelfachschulen (Vorsitz)
· Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V.
· Internationale Vereinigung europäischer Hotelfachschulen (EURHODIP).

 

 

Die Berufsfachschule für Hotelmanagement Pegnitz hat Agreements für Studierende und Absolventen mit der

Studiengang International Hospitality Management (BBA) an der Stenden University in drei verbleibenden Semestern. Studienort ist Leeuwarden (Europäische Kulturhauptstadt 2018). Nach zwei Semestern an der Hochschule folgt ein Praxissemester in einem Hotelbetrieb mit Erstellung der Bachelorarbeit. Das Praxissemester kann in Deutschland geleistet werden.

Studiengang Hospitality Management (BA) an der International University Bad Honnef - Bonn in drei verbleibenden Semestern. Präsenzveranstaltungen am Campus Bad Reichenhall und gleichzeitig Zugang zum Online-Campus des IUBH Fernstudiums.

Studiengang Hotel & Lodging Management (B.Sc.) in drei bzw. vier verbleibenden Semestern. Studienort ist Providence (Rhode Island). Online Studium möglich.

Die studienberechtigten Berufsfachschüler können bereits während der Ausbildungzeit in Pegnitz den berufsbegleitenden Studiengang Handels- und Dienstleistungsmanagement (B.A.) an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden aufnehmen.